Kategorie: Hard ( 3 grosse Runden )

Bei zunehmendem Regen bin ich in Gränichen auf Startplatz 46 zu einem technisch schwierigen Rennen gestartet. Ich konnte im ersten Aufstieg einige Gegner überholen und fuhr als 35 in die erste Abfahrt. In dieser Position konnte ich mich bis in die letzte Runde halten und dann sogar noch weitere zwei Plätze gut machen. Die Strecke in Gränichen hat mir sehr gut gefallen, mit drei Sprüngen und technischen Abfahrten, die durch den Regen sehr nass und rutschig waren.

Swiss Bike Cup Gränichen Sa. 4. Juni